Ihr Warenkorb
keine Produkte

Buddha Statuen & Figuren

»Buddha« ist kein Nachname, wie man vielleicht meinen könnte, sondern ein Ehrentitel, der nur Personen, die die Erlösung durch eigene Erkenntnis verwirklicht haben, verliehen wird. 

Buddha verkörpert die Zentrierung in der eigenen Mitte und den spirituellen Weg der Meditation und Erleuchtung. Aus der inneren Zentrierung schöpft man die Weisheit, Liebe und Kraft, die dann im Alltag in allen Lebensbereichen Früchte trägt. Buddha sollte im Wohnungszentrum aufgestellt werden, das die Mitte der Person repräsentiert, kann aber auch in jedem anderen Bereich dienen, in dem Sie sich wünschen, mehr aus Ihrem Zentrum heraus zu wirken.

Der Glücksbuddha (Mi-lo fo) auch als Dickbau-Buddha bekannt ist in ganz Ostasien populär. Er ist ein Symbol des unbeschwerten Frohsinns. Der Glücksbuddha (Mi-lo fo) auch als Dickbau-Buddha bekannt ist in ganz Ostasien populär. Er ist ein Symbol des unbeschwerten Frohsinns. Happy Buddhas aus Aventurin fördern die materiellen Belange, Rosenquarz-Buddhas bringen Glück in der Liebe.

Es gibt historische Buddhas, die früher auf der Erde gelebt haben (Gautama)., und die tranzendenten Buddhas, die nie auf der Erde geboren werden. Sie sind zeitlos und stets präsent, die Dhyani-Buddhas, und können in der Meditation ( Dhyana) sichtbar werden.(Akshobhya, Amitaba, Amoghasiddhi, Rtnasamhbava, Vairocana). Weiterhin gibt es Buddhas, die das Prinzip des Absoluten verkörpern, die Urbuddhas( Vajradhara, Samantabhadra, Vajrasattwa, Vajradhara).


Buddha