Mond

Mond und Mondphasen

Die vier Mondphasen
Der Mond umkreist die Erde in einem Zyklus von etwa 29 Tagen. Vier Phasen werden in diesem Mondzyklus identifiziert: Neumond, zunehmender Mond, Vollmond und abnehmender Mond.

Neumond ist der Moment, in dem der Mond von der Erde aus kaum sichtbar ist, der Beginn des neuen Mondzyklus.

Die Phase, in der die von der Sonne beleuchtete Mondoberfläche langsam an Größe zunimmt, wird als zunehmender Mond bezeichnet.

Bei Vollmond steht der Mond in Relation zur Sonne direkt hinter der Erde, so dass seine der Erde zugewandte Seite vollständig von der Sonne beleuchtet wird. Der Mond braucht 29 Tage, um die vier Mondphasen zu durchlaufen. So können wir etwa einmal im Monat einen Vollmond von der Erde aus sehen.

In der Phase des abnehmenden Mondes scheint die Sonne auf mehr als die Hälfte der Mondoberfläche und dieser beleuchtete Teil des Mondes nimmt allmählich ab.

Der Mondzyklus und wir
Dass der Mond das Leben auf unserem Planeten beeinflusst, liegt auf der Hand. Ebbe und Flut zum Beispiel werden durch die Schwerkraft des Mondes verursacht, die an der Erde „zieht“. Der Fluss der Lebensenergie unseres Körpers bewegt sich auch im Rhythmus des Mondes.

Viele Naturreligionen und spirituelle Traditionen nutzen diese Weisheit bereits seit Generationen. Neumond ist beispielsweise ein guter Zeitpunkt, um etwas Neues zu beginnen. Während des zunehmenden Mondes nimmt die Energie zu, es gibt Wachstum. Es ist also eine gute Phase, um zum Beispiel ein neues Projekt zu starten. Nach Vollmond lässt die Energie nach, eine gute Phase, um Gewicht zu verlieren oder zerstörerische Gewohnheiten abzubauen.

Es gibt keine inhärente „gute“ oder „schlechte“ Mondphase. Der Trick besteht darin, zu lernen, sich mit dem Fluss zu bewegen. Es trägt zu einem gesunden Lebensstil bei und Sie werden feststellen, dass Harmonie und Gleichgewicht in Ihrem Leben zunehmen.

Bezug für Meditationsmatte Mondphasen BIO
CHF 50.00
 
Bolster Mondphasen Biobaumwolle - Nackenrolle
CHF 69.00
 
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)